austria

Online Poker Österreich: Das musst du 2022 wissen!

Zuletzt aktualisiert: 06. Mai 2022

Redakteur: Jessika Hueber

Online Poker in Österreich ist eine sehr beliebte Freizeitbeschäftigung für viele Spieler. Tausende Glücksspieler spielen täglich auf den unterschiedlichen Pokerseiten im Internet. Doch was gibt es im Jahr 2022 eigentlich neues? Und was sollte man als Pokerspieler beachten? Dies versuchen wir dir nachträglich zu erklären, indem wir dir nicht nur die besten Pokerseiten für Österreich zeigen, sondern nachträglich wollen wir dich auch über das Pokerspiel an sich noch genauer aufklären.

So findest du die Top Poker Anbieter

Wie findet man als Spieler eigentlich die besten Online Poker Anbieter die es gibt? Genau diese Frage wollen wir dir nachträglich einmal beantworten, damit du beim Online Poker spielen immer bei den besten Pokeranbieter spielen kannst. Hierzu haben wir dir einige Kriterien aufgeschrieben, die die Gaming Companies mitbringen sollten, damit jeder Poker Liebhaber auf seine Kosten kommt.

Internet Pokerseite mit unterschiedlichen Poker Varianten

Als allererstes solltest du die Online Spielbanken oder die Online Glücksspiel Anbieter einmal auf ihr Spiele Angebot hin überprüfen. Denn wie bereits erwähnt, gibt es unterschiedliche Pokervarianten, die jeder gute Online Anbieter unbedingt in seinem Repertoire an Spielen haben sollte. Achte also darauf, dass unterschiedliche Varianten wie z.B. Texas hold’em Poker oder Card Stud vorhanden sind.

Die Poker Software

Als Online Poker Spieler möchtest du natürlich immer mit der neuesten und modernsten Software spielen. Achte also darauf, welche Software die Pokerseiten anbieten. Denn es gibt moderne Pokerräume und weniger moderne Pokerräume. Mache dich also auf den Seiten mit der Software vertraut, die angeboten wird.

Online Casinos & Poker Meisterschaften

Solltest du in den Online Spielbanken die Top Pokerräume besuchen, dann solltest du vor allem auf eins achten, nämlich auf den Online Casino Bonus. Der Online Casino Bonus wird jedem Kunden gewährt, sobald er sich in einer Online Spielbank anmeldet. Meistens erhält man einen sogenannten Bonus Code, welchen man dann bei seiner ersten Einzahlung in die Online Casinos eingeben muss. Danach erhält jeder Spieler aus Österreich gratis Guthaben und Freispiele und kann dies auch in einem der Pokerräume einsetzen. Außerdem bieten Online Casinos meistens Pokerturniere oder sogar Meisterschaften an, bei denen du Echtgeld gewinnen kannst.

Player Protection

Beste Online Poker Anbieter finden es außerdem wichtig, dass beim Spiel auf den Kunden geachtet wird. Denn die Spielweise der unterschiedlichen Spieler ist entscheidend. Es kann nämlich so schnell passieren, dass man gerade beim Online Glücksspiel, worunter auch Poker zählt, die Zeit vergisst und rund um die Uhr spielt. Deshalb ist es wichtig, dass sich die Pokerseiten auch um die Kunden kümmern! Es sollte auf jeden Fall Maßnahmen geben, die den Spieler gegen Spielsucht schützen.

Lizenz & Sicherheit

Gerade wenn du um echtes Geld spielen möchtest, raten wir dir nach seriösen Online Poker Anbietern zu suchen. Denn nur wenn eine gültige Glücksspiellizenz vorliegt, darf der Anbieter auch Poker anbieten. Deshalb solltest du dich vorab mit der Seriosität der jeweiligen Webseite vertraut machen. Im Notfall solltest du dich erstmal im World Wide Web über die Pokerseite informieren. Achte deshalb immer auf eine gültige Glücksspiellizenz.

Kundensupport

Du solltest ebenfalls darauf achten, dass es auf der Seite einen funktionierenden Kundensupport gibt. Dieser sollte dauernd erreichbar sein und bei möglichen Problemen oder Fehlern behilflich sein. Die besten Pokerseiten haben einen funktionierenden Support, den du beispielsweise per Live-Chat, Telefon oder auch per E-Mail erreichen kannst. Sollte so ein Support nicht vorhanden sein, handelt es sich meistens um einen unseriösen Anbieter und wir raten dir die Finger von diesem Anbieter zu lassen.

Echtgeld Online Poker: Das musst du wissen:

Meistens bieten Online Pokerseiten das Spiel auf zwei unterschiedliche Weisen an. Zum einen kannst du Poker Online Echtgeld spielen, sprich du zahlst echtes Geld ein und musst dich in die Runden einkaufen (Buy in). Oder du kannst Poker natürlich auch gratis spielen. Für welche Variante du dich entscheidest, musst du wissen. Bei Echtgeld Poker musst du dir auf jeden Fall im Klaren sein, dass du auch verlieren kannst. Sprich, dein echtes Geld, welches du eingezahlt hast, kann am Ende weg sein. Da es beim Pokern meistens auf Glück ankommt, kann man nie sagen wer am Ende eine Runde gewinnt. Auf jeden Fall solltest du dir beim Echtgeld spielen aber auf jeden Fall einen gewissen Betrag zur Seite legen, den du auf jeden Fall verlieren kannst und der zum Spielen gedacht ist. Diesen Betrag solltest du niemals überschreiten!

Pokerseiten für Tablet & Smartphone

Die besten Pokerseiten für Österreich gibt es mittlerweile seit vielen Jahren bereits auf dem Smartphone und dem Tablet. Alle Poker Seiten sind nämlich mobile optimiert und können somit auch mit dem kleinsten Handybildschirm gespielt werden. Du musst dir hierzu nicht einmal eine Poker App aus dem App Store oder Google Play Store herunterladen. Selbst wenn du also unterwegs bist kannst du Online Pokerräume betreten und Kartenspielen. Auch das Spiel mit dem Handy oder mit dem Tablet kann sowohl mit Poker Echtgeld oder auch umsonst gespielt werden. Als Pokerspieler kannst du dich also selbst dafür entscheiden, ob du lieber am PC oder am Smartphone spielen möchtest. Im Prinzip ist jedoch beides möglich. Man benötigt kein Poker Download oder muss sonst eine Software herunterladen, um das Spiel spielen zu können.

Zahlungsmethoden beim Online Poker Echtgeld Österreich

Beim Online Pokern wird meistens mit Geld gespielt. Auch in unserer Top Liste der besten Online Pokerseiten wird durchaus auch mit Echtgeld gespielt. Man spricht hier dann von sogenannten Cash Games oder auch Money Games. Um in solchen Pokerräumen teilzunehmen muss man natürlich erst einmal Geld auf eine Online Pokerseite transferieren. Damit du hier weißt, welches die besten Zahlungsmethoden sind, die es für Poker Games 2022 so gibt, möchten wir dir diese nachträglich einmal auflisten. Somit bist du als Österreicher für das Poker Spiel gewappnet.

Die Pokervarianten

Beim Online Poker gibt es, wie bereits erwähnt, unterschiedliche Varianten oder Spiele. Damit du weißt was dich in den Pokerräumen so erwartet, wollen wir dir nachträglich einmal zeigen welche Varianten es gibt und wie diese gespielt werden.

Texas Hold’em

Die wohl beliebteste Variante ist Texas hold’em Poker, welche fast auf jeder Pokerseite angeboten wird. Egal, ob es sich dabei um PokerStars oder um ein Online Casino handelt. Bei dieser Variante des Spiels liegen fünf offene Karten in der Mitte, die jeder Spieler benutzen kann, um seine Hand zu verbessern. Außerdem bekommt jeder Spieler zwei Karten ausgeteilt. Wurden die Karten in einem Pokerraum ausgeteilt, kann jeder Spieler dann seine Einsätze setzen. Wer am Ende die besten Karten im Spiel Texas hold’em hat, gewinnt.

Omaha Poker

Neben Texas hold’em wird auch die Omaha Variante gespielt. Der einzige Unterschied ist hier, dass jeder Spieler vier verdeckte Karten bekommt. Die sogenannten Hole Cards. Außerdem liegen noch 5 Gemeinschaftskarten auf dem Tisch. Eine Pokerhand besteht dann am Ende aus zwei von den vier Karten, die ein Spieler am Anfang bekommen hat und drei Karten aus dem Gemeinschaftspool. Auch hier gewinnt beim Pokern wieder der Spieler den Pokerraum, welcher die besten Karten oder Poker Wertigkeiten hat.

Card Stud

Ebenfalls gibt es beim Poker noch die sogenannte Stud Variante. In Österreich wird diese ebenfalls von vielen Anbietern angeboten. Auch beim Stud Poker gibt es noch mal einige Unterschiede. So gibt es z.B. Seven Cards Stud oder Five Cards Stud Poker.

Fazit – Poker Seiten

Poker ist mit das Glücksspiel schlechthin in Österreich! Bei vielen Spielern findet das Spiel unglaublichen Andrang. Egal, ob man nur „sit n gos“ spielt oder auf berühmten Seiten wie z.B. Pokerstars Turniere spielt, es gibt eine Menge Möglichkeiten Poker zu spielen. Jedoch sollte man die Anbieter vorher unbedingt einmal etwas näher unter die Lupe nehmen, um die beste Poker Seite für sich selbst zu finden. Denn nur so machen die Poker Spiele Spaß.

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Gibt es bei den Echtgeld Pokerseiten für österreichische Spieler ein Bonus?

Den Spielern aus Österreich ist meistens eines sehr wichtig, nämlich der sogenannte Bonus, den man beim Spielen erhält. Auch beim Poker gibt es sogenannte Bonus Offers! Hier muss man jedoch die Anbieter genau vergleichen, um das beste Angebot finden zu können. Aber es ist durchaus möglich, dass Pokerseiten Boni anbieten.

Kann man Online Pokerseiten in Österreich auch kostenlos nutzen?

Wenn du nicht dein hart verdientes Geld verspielen möchtest, dann musst du dies in der Regel auch nicht. Denn im Internet gibt es genügend unterschiedliche Seiten, auf denen du Poker auch kostenlos spielen kannst. Du findest jede Variante also auch vollkommen umsonst im Internet. Auch auf dem Smartphone oder auf dem Tablet lassen sich Spiele umsonst spielen. Gerade der AppStore oder der Google Play Store bieten hier unzählige Poker Apps an, die man zum kostenlosen Spielen gegen andere Spieler verwenden kann.

Sind Online Casinos in Österreich legal?

Sobald eine entsprechende Glücksspiellizenz vorliegt sind Online Spielbanken in Österreich legal. Gerade Online Spielbanken bieten meistens verschiedene Spiele Varianten an und gewähren dem Spieler außerdem einen Bonus. Um herauszufinden, ob eine Online Spielbank legal ist oder nicht, solltest du in den allgemeinen Geschäftsbedingungen nachlesen. Dort kannst du meistens eine sogenannte Casino Lizenz finden. Kannst du diese nicht entdecken, dann solltest du dir ein anderes Casino suchen, um Online Poker zu spielen.