• Security 100% Sicher und Seriös
  • Bonus Größten Willkommensboni
Gold-chip.at Logo

Paysafe Guthaben auszahlen: Die Verwendung der Paysafecard im Online Casino 2024

Paysafe Guthaben auszahlen lassen, geht das? Ja, denn dieses Zahlungsmittel macht es unter bestimmten Voraussetzungen möglich, sich Paysafecard Guthaben auf der Karte oder am MyPaysafecard Konto auf das Bankkonto transferieren zu lassen. Dafür ist ein kleiner Trick und ein wenig Know-how notwendig. Doch keine Sorge, denn unsere Experten zeigen Ihnen in diesem Artikel ganz genau, wie man Paysafecard Geld auszahlen lassen kann!

Paysafecard Guthaben Abheben Konnen

Redakteur: Jessika Hueber

Zuletzt aktualisiert: 23. Januar 2024

Lesezeit: 7-8 min

Geld von Paysafecard auf Bankkonto - das sollte man wissen!

  • Auszahlung des Guthabens: In der Regel dient die Paysafecard dazu, in Online-Shops oder Online-Casinos für Einzahlungen verwendet zu werden und um mit Paysafe Geld auszahlen zu lassen. Dennoch gibt es mit einem kleinen Umweg für Menschen Möglichkeiten, das Guthaben auf ein Bankkonto übertragen zu lassen.
  • Gebühren für Transaktionen: Bei der Umwandlung von Guthaben der Paysafecard Auszahlung auf Bankkonto können Gebühren anfallen. Diese Gebühren variieren je nach gewählter Auszahlungsmethode und Anbieter. Zudem kann es mit längeren Wartezeiten verbunden sein.
  • Überweisung auf ein Bankkonto: Eine weitere Möglichkeit Restguthaben auf das Bankkonto zu transferieren ist, dass man Guthaben z. B. beim Online-Wettanbieter auszuzahlen lässt. Einfach das Guthaben vom Sportwetten- oder Casino-Konto auf das private Konto transferieren lassen.
  • Nutzung von Online-Diensten: Man kann über Umwege wie Online-Dienste und Händler Paysafecard-Guthaben auf E-Wallets wie Skrill übertragen. Von dort aus kann dann Geld von Paysafe auf Bankkonto überwiesen werden.
  • Registrierung bei MyPaysafecard: Durch die Registrierung bei MyPaysafecard, das ein persönliches Zahlungskonto von Paysafe ist, können Nutzer ihr vorhandenes Guthaben verwalten und leichter auf andere Konten übertragen.

Auszahlen: Paysafecard in Bargeld umwandeln

Für den Fall, dass Sie Wert auf eine ganz kurze Antwort legen: Nein. Die Paysafecards selbst sehen diese Funktion nicht vor. Eine Auszahlung wird deshalb aber nicht unmöglich, denn die Möglichkeit Ihr Guthaben von der Paysafecard zu bekommen ist natürlich möglich, Sie müssen nur einen kleinen Umweg gehen. Welche Umwege hier in Frage kommen, zeigen wir Ihnen natürlich gleich noch. Aber Sie können sicher sein, dass Ihr Restguthaben immer zu Ihnen zurückkommt, egal, ob Sie den Betrag nun bei einem Online-Wettanbieter oder etwa einer Spiele-Seite eingesetzt haben. Als Nutzer von Paysafecard haben Sie diese Möglichkeit eigentlich immer. Und so geht es:

01
Schritt 1:

Erstellt euch ein Kundenkonto bei einem Anbieter, der die Möglichkeit bietet, mit Paysafecard Guthaben aufzuladen. Diese Möglichkeit besteht etwa bei einem Online-Casino.

02
Schritt 2:

Wählen Sie einen Geldbetrag, die Sie einzahlen möchten. Da es uns später um die gesamte Rückerstattung unserer Zahlung geht, möchten wir das gesamte Geld auf der Karte einzahlen.

03
Schritt 3:

Sobald das Geld auf dem Konto ist, können Sie auch schon das Paysafecard Guthaben auszahlen lassen.

04
Fertig!

Sie haben jetzt die Möglichkeit das Geld von der Paysafecard auszahlen zu lassen, und zwar auf Ihr Bankkonto oder E Wallet beispielsweise. Jetzt können Sie wieder frei nach Belieben darüber verfügen.

Paysafecard-Guthaben kann über diese Umwege abgehoben werden

Da die Paysafecard keine Bank ist, läuft es hier auch etwas anders. Man bekommt schließlich einen Code, aber es gibt zum Beispiel keine IBAN oder Konto, das für eine Überweisung benutzt werden kann. Das ist aber gar nicht so ein großes Problem wie man denken könnte, da es mit einem kleinen Umweg möglich ist, an das Restguthaben zu kommen und sich damit die Paysafecard auszahlen zu lassen. Welche Möglichkeiten für solch einen Umweg zur Verfügung stehen und wie so etwas geht, das zeigen wir Ihnen jetzt mit entsprechenden Angaben und Informationen.

Kann man Paysafe auszahlen lassen? Wenn Sie Kunde bei einem Anbieter sind, bei dem Sie ohnehin Guthaben auszahlen lassen können, dann haben Sie keine Probleme. Wenn Sie sich nicht bei einem Anbieter Ihr Guthaben auszahlen lassen können, dann ist es möglich, mit wenigen Schritten an allen Werktagen einfach ein Konto zum Beispiel bei einem Online-Casino zu erstellen. Dazu benötigen Sie die Vorlage eines Lichtbild-Ausweises, etwa den Reisepass, Führerschein oder Personalausweis. Wenn Sie dann mit der Karte einzahlen, entstehen keine Kosten. Ebenso entstehen keine Kosten, wenn Sie eine Auszahlung vornehmt.

Paysafecard wird direkt über den Anbieter ausgezahlt

Ich das Guthaben von der Paysafecard auszahlen lassen, das geht im Grunde ganz einfach. Denn will man die Paysafecard auszahlen lassen, geht das häufig einfach über den Anbieter, bei dem man sie eingelöst hat. Will man zum Beispiel eine Rückerstattung von Beträgen vom Online-Casino erreichen, muss man, um die Paysafecard auszahlen zu lassen, nicht mehr tun als eine reguläre Auszahlung zu tätigen. Das macht es so einfach bei Beträgen, die dem Restguthaben zuzuordnen sind, eine Rückerstattung zu erreichen. Zumindest wenn die Rückerstattung von einem Online Casino kommt, da diese sehr zuverlässig für eine Rückerstattung sind. Also, auf die Fragen: „Kann man Paysafe Guthaben auszahlen und wie kann man Paysafecard auszahlen?", ist die Antwort ganz klar - Paysafecard auszahlen lassen, kann ganz einfach und schnell sein!

Paysafecard im Online-Casino

Werfen wir einen Blick auf die Internet-Casinos, die viele Spieler besuchen und dort die Möglichkeit haben, Paysafecards zu nutzen. Hier stellt sich nicht nur die Frage „wie kann ich Paysafe Guthaben auszahlen lassen?“, sondern wie funktioniert die Nutzung von Paysafecards im Casino allgemein. Das sehen wir uns jetzt an:

  • Einzahlungen in Online-Casinos: Sie können Restguthaben von alten Karten oder die volle Höhe von neuen Gutscheinen im Casinokonto verwenden, um Spiele und Boni nutzen zu können. Besorgen Sie sich dafür einen Gutschein vor Ort oder im Internet. Der Kauf vor Ort kann anonym sein, wenn Sie Bargeld verwenden. Der Gutschein-Einkauf im Internet verlangt Ihre E-Mail-Adresse und ein Zahlungsmittel wie PayPal, Bank-Überweisung usw. Den erworbenen Code geben Sie im Spielerkonto ein und Sie können dann ohne Gebühr den Betrag zum Spielen einsetzen.
  • Online Casino schnelle Auszahlung Österreich: Vergessen Sie nicht, dass vor der 1. Auszahlung die Bearbeitung Ihrer Daten erforderlich ist (Verifizierung). Ist dieser Prozess abgeschlossen und das Casino bietet Paysafecard sofort auszahlen lassen an, dann steht einer Auszahlung vom Restguthaben (ohne Gebühr) nichts mehr im Wege.
  • Umwandlung von Casino-Gewinnen: Nicht jedes Casino bietet die Option „mit Paysafecard auszahlen lassen“ an. Wenn doch, kann man sich über Umwege das Paysafecard Guthaben auszahlen (auf Bankkonto). Denn wenn Sie mit Paysafecard eingezahlt, dann gespielt haben und sich dann den Gewinn auszahlen lassen möchten, kann man das über diesen Weg, ohne Gebühr, bewerkstelligen. Etwas umständlich, aber es funktioniert.
  • Registrierung bei MyPaysafecard: Um mit Paysafecard auszahlen zu lassen, benötigen Sie einen MyPaysafecard Kundenkonto. Registrieren Sie sich dazu bei Paysafecard und schon können Sie alle Transaktionen überwachen, eine Rückerstattung anfordern, Restguthaben zusammenführen zu einem ganzen Betrag und vieles mehr. Achten Sie hierbei aber auf Gebühren wie die Bereitstellungsgebühr!

In der Regel geht die Auszahlung von Ihrem Restguthaben auch sehr schnell, und zwar unabhängig von dem konkreten Betrag, um den es geht. Ihr Bankkonto wird sich darüber bestimmt freuen!

Was Gebühren angeht, so gibt es generell eine Entwarnung. Denn Gebühren werden von den meisten Casinos nicht erhoben. Sollte Ihnen dennoch eine Seite begegnen, auf der es Gebühren gibt, sollten Sie diese Seite am besten meiden. Diese Provision müssen Sie nämlich nicht zwingend zahlen, sondern können Ihr Geld lieber bei einer anderen Seite investieren. Die Eingabe Ihres Guthabens erfolgt dabei durch eine ganz normale Einzahlung auf Ihr Konto. Von Ihrem Konto können Sie die Paysafecard auszahlen lassen, und zwar wie ein Teil des restlichen Guthabens. So können Sie die Paysafecard optimal nutzen.

Mit Paysafecard Geld abheben - die besten Online-Casinos dazu

Die Paysafecard ist eine der beliebtesten Zahlungsmethoden in Online-Casinos. Deshalb greifen auch so viele Anbieter auf sie zurück und nehmen sie in ihr Portfolio auf. Gleichzeitig bedeutet das, dass es auch jede Menge Anbieter mit der Paysafecard gibt - umso wichtiger also, dass Sie genau wissen, bei welchen Sie unbesorgt Ihr Geld lassen können. Wir haben Ihnen deshalb die Top 3 Online Casinos mit der Paysafecard in unserem Ranking vorgestellt.

Сasino Rating Bonus Website link
RollingSlots Casino Logo Austria Rolling Slots Casino 5.0 / 5 280% bis zu 3000 € + 300 FS + -

Zalung Speed: 0 - h

Vorteile
  • VIP programm ist erste Sahne
  • Top Live-Chat
  • Top Rollingslots Live Casino Spiele
  • Zahlreiche Scratch Spiele
paysafecard Logo A1 Magenta Logo mastercard Logo neosurf Logo A1 Logo Google Pay Logo +16 weitere
need for spin casino logo Austria Need For Spin Casino 5.0 / 5 350% bis zu 1500 € + 350 FS + -

Zalung Speed: 0 - h

Vorteile
  • Boni für Neu- und Stammkunden
  • Fantastisches Willkommenspaket
  • Top Software im Programm
paysafecard Logo A1 Magenta Logo mastercard Logo neosurf Logo A1 Logo Google Pay Logo +16 weitere
Winshark Casino Logo Austria Winshark Casino 5.0 / 5 2500 € + 300 FS + -

Zalung Speed: 0 - h

Vorteile
  • Besonders lukrative Bonusangebote mit vielen Freispielen
  • Spannendes VIP-Programm für bestehende Kunden 
  • Hilfsbereiter Kundenservice
paysafecard Logo A1 Magenta Logo mastercard Logo neosurf Logo A1 Logo Google Pay Logo +15 weitere

Weitere Einsatzgebiete für die Paysafecard-Nutzung

Verkaufen auf eBay

Wenn man sein Guthaben loswerden will, kann man natürlich auch einfach versuchen, die Karte auf eBay zu verkaufen. Es gibt immer wieder Leute, die eine Paysafecard dort kaufen wollen, weil sie einem Anbieter im Internet gegenüber anonym bleiben wollen. Zwar verdient man hier wahrscheinlich kein Geld, das Geld auf eBay können Sie allerdings ganz unkompliziert auf Ihr Bankkonto auszahlen lassen.

Spende an Wohltätigkeitsorganisationen

Etwas ungewöhnlicher, aber auch möglich ist es, wenn Sie an eine Organisation spenden und dort einfach über das Rückerstattungsformular auszahlen lassen können. Denn mit dem Rückerstattungsformular ist es möglich, sich Geld zurückzuholen, wenn man es sich anders überlegt hat.

Fazit zu „Paysafecard auf Konto auszahlen lassen“

Wie Sie gesehen haben, gibt es viele Möglichkeiten, sein Paysafecard Guthaben zu bekommen, ohne es verfallen zu lassen. Denn die Paysafecard auszahlen zu lassen, ist gar nicht so kompliziert, wie man vielleicht denkt. Sich dieses Geld auszahlen zu lassen, ist daher ein Schritt, den man gut gehen kann, wenn man das Guthaben der Paysafecard in Bargeld erhalten will. Beachten Sie dabei unsere Schritte, die wir Ihnen oben aufgezeigt haben, dann geht alles schnell und einfach!

FAQ - Häufig gestellte Fragen

  • Was passiert mit dem restlichen Paysafecard Guthaben?

    Man kann es sich auszahlen lassen, so wie wir das oben beschrieben haben. Macht man das nicht, bleibt es eben auf der Karte. In der Regel wird es aber nicht verfallen, das dauert noch ganz schön lange und ist nicht immer möglich.

  • Wie kann ich mein Paysafe Guthaben auf mein Konto überweisen?

    Sie können beim Zahlungsanbieter den Weg über ein Rückerstattungsformular nutzen, um Restguthaben zu erhalten. Aber es gibt auch einen Weg, der ohne Online-Antrag funktioniert. Dafür loggen Sie sich beispielsweise in einem Web-Spielcasino ein, bei dem man Guthaben von Paysafecard auszahlen lassen kann. Dort zahlen Sie Guthaben ein, spielen ein paar Spiele und beantragen dann eine Guthaben-Rückerstattung, um sich das Echtgeld auf das Privatkonto auszahlen zu lassen.

  • Kann man Paysafecard in Echtgeld umwandeln?

    Ja, Sie können eventuell Guthaben vom Paysafe-Konto auszahlen lassen, in dem Sie eine Rückerstattung beim Zahlungsdienstleister beantragen. Der Antrag wird dann geprüft, was ein paar Tage in Anspruch nehmen kann. Fällt die Rückerstattung-Bearbeitung positiv aus, kann man Echtgeld auf sein Privatkonto erhalten.

  • Kann man Paysafe Guthaben in PayPal umwandeln?

    Ja, dafür gibt es auch einen Weg. Dafür müssen Sie sich auf einer Sportwetten-Seite einloggen, dass Paysafecard und PayPal unter den Zahlungsmethoden verfügbar hat. Laden Sie das Kundenkonto mit der Paysafecard auf (Code und Betrag eingeben) und statt mit Paysafecard auszahlen zu lassen, nehmen Sie PayPal als Auszahlungsmethode.

  • Wie lange dauert eine Überweisung von Paysafecard auf Bankkonto?

    Das kann je nach Glücksspiel-Plattform etwas unterschiedlich ausfallen. Lesen Sie diesbezüglich die Angaben des Betreibers. Doch in der Regel erfolgt die Rückerstattung des Guthabens innerhalb von ein paar Tagen.

Expert Block

Jessikahueber
Jessika Hueber Verify
Chefredakteurin
289 Artikel

Die Möglichkeit, Paysafe Guthaben auszahlen zu lassen, stellt eine wichtige Funktion für Nutzer von Paysafecards in Online Casinos im Jahr 2024 dar. Wie in unserem Artikel erörtert, erfordert der Auszahlungsprozess spezifisches Wissen und die Anwendung bestimmter Methoden. Unser Expertenteam von Gold-Chip.at, einschließlich Jessica Huber, hat detailliert beschrieben, wie Nutzer ihr Paysafecard Guthaben effektiv auf ihr Bankkonto übertragen können. Diese Fähigkeit erweitert die Flexibilität der Paysafecard erheblich und macht sie zu einem noch attraktiveren Zahlungsmittel für Online Casino-Spieler. Es unterstreicht die Bedeutung der Paysafecard als vielseitiges und benutzerfreundliches Zahlungsinstrument, das sich den Bedürfnissen moderner Online-Glücksspielumgebungen anpasst.

Alle Beiträge von Jessika Hueber
Verify geprüft von Thomas Leitner, Casino Spezialist
Winshark Casino Logo

Winshark

5.0/5

2500 € + 300 FS