austria

Paysafecard online kaufen - Österreich 2021

Paysafecard online kaufen in Österreich
Paysafecard mit Handy kaufen – Österreich hatte bereits 2019 mehr aktive SIM-Karten als Einwohner. Online Zahlungen mit dem Handy sind demnach also auch keine Seltenheit mehr! Doch wie sicher sind die Zahlungsmethoden und welche eignet sich am Besten als Zahlungsmittel? Wir möchten dir heute die Paysafecard Österreich vorstellen und die aktuellsten Informationen auf einen Blick zusammenstellen. Diese Zahlungsmethode wird vom Anbieter Paysafe zur Verfügung gestellt und ist eine Prepaid Karte, welche durch die Eingabe eines Pin Code für eine Zahlung genutzt werden kann. Wir erklären dir in unserem Bericht die Nutzung, gehen auf das Thema Sicherheit ein, vergleichen die Zahlungsmethode mit anderen Anbietern und geben dir noch weitere wichtige Informationen mit auf den Weg.

Die Paysafe Group PLC

Das Unternehmen wurde bereits 1996 gegründet und hat seinen Hauptsitz derzeit in London, England. Die Paysafe Group PLC führt neben der Paysafecard auch noch andere Produkte. Die E-Wallet Zahlungsmethoden Skrill und Neteller sind nämlich ebenfalls Teil der Paysafe Unternehmensgruppe. Alle drei Zahlungsmittel eignen sich hervorragend für sichere Zahlungen im Internet. Wir konzentrieren uns heute aber hauptsächlich auf die Bezahlung mit der Paysafecard.

Welchen Service bietet die Paysafecard?

Wenn wir von Paysafecards sprechen meinen wir damit eigentlich zwei verschiedene Produkte. Zum einen gibt es die Paysafe Prepaid Mastercard, welche man mit Guthaben auflädt und dann wie mit einer Kreditkarte für Zahlungen nutzen kann. Auf der anderen Seite gibt es auch noch die Paysafe Pin Karte. Hierbei werden keine persönlichen Daten benötigt und man kann diese einfach an einer Verkaufsstelle, wie z.B. an einer Tankstelle, gegen Zahlung mit Bargeld erwerben.

Paysafe Mastercard

Paysafecard online kaufen

Bei dieser Version der Paysafecard wird die Eröffnung von einem Kunden Konto benötigt. Dort gibst du dann einfach bei der Registrierung deine persönlichen Informationen an und kannst dir dann diese Kreditkarte per Post für deinen Account bestellen. Die Lieferung sollte im Land bis zu 10 Werktage dauern, egal ob du in Wien oder einer anderen Region lebst.

Um die Paysafecard online kaufen zu können stehen dir zur Aufladung deines Guthabens verschiedene Zahlungsmethoden zur Verfügung. Im Folgenden findest du eine Auswahl der beliebtesten:

Die Vorteile:

Volle Ausgabenkontrolle – keine Bonitätsprüfung, kein Risiko:
Die vollständige Ausgabenkontrolle von paysafecard Mastercard macht das Bezahlen für Studenten, Jugendliche und Schüler besonders sicher. Das verfügbare Guthaben einer paysafecard Mastercard kann nicht überschritten werden, so dass keine Verschuldungsgefahr besteht. Die Karte ist auch nicht mit einem Bankkonto verbunden.

Minimale Kosten und Gebühren:

Klare Grenzen für mehr Sicherheit:

Grenzen Erwachsenenkarte Jugendkarte
Maximales Kartenguthaben 5.000,00 EUR 1.000,00 EUR
Maximales tägliches Aufladelimit 1.000,00 EUR 1.000,00 EUR
Maximales monatliches Aufladelimit 5.000,00 EUR 2.000,00 EUR
Maximales jährliches Aufladelimit 50.000,00 EUR 24.000,00 EUR
Einzeltransaktionslimit 1.000,00 EUR 1.000,00 EUR
Limit für Bargeldabhebungen an einem Geldautomaten 400,00 EUR 400,00 EUR
Tageslimit für Bargeldabhebungen am Geldautomaten 400,00 EUR 400,00 EUR
Monatliches Limit für Bargeldabhebungen am Geldautomaten 1.000,00 EUR 1.000,00 EUR

Erhältlich in 2 Ausführungen:

Gamer
Classic

Erhältlich in diesen Ländern:
Austria, Belgium, Cyprus, Finland, France, Greece, Ireland, Italy, Latvia, Malta, Netherlands, Poland, Portugal, Slovenia, Slovakia, Spain, Switzerland and United Kingdom.

Paysafecard Pin Karten

Bei dieser Zahlungsmethode muss man sich nicht erst einen Account erstellen und man benötigt auch kein Paysafecard Konto, sondern kann einfach direkt im Laden oder online eine Paysafecard gegen Bargeld oder andere Transaktionen kaufen. Man kann das Guthaben dann als Bezahlung für Webshops, Steam, Amazon oder bei anderen Anbietern nutzen. Bei online Zahlungen muss man einfach den Paysafecard Pin eingeben, welcher sich auf der Karte befindet. Ein Passwort wird beim Einlösen vom Betrag nicht benötigt. Der Anbieter achtet hierbei also auf Privatsphäre der Kunden und bietet eine Lösung für online Transaktionen, die keine Gebühren kosten. Außerdem kann man die Paysafecard online kaufen mit Handyrechnung.

Paysafecard online kaufen Österreich

Paysafecard über Handyrechnung kaufen

Unser alltägliches Leben findet immer mehr am Handy statt. So kauft man beispielsweise neue Kleidung, indem man auf einer Website das gewünschte Produkt in den Warenkorb legt und dann in wenigen Schritten den Betrag per online Transaktion versendet. Für die meisten online Zahlungsmethoden muss man sich aber erstmal ein Kundenkonto anlegen und dem Anbieter alle persönlichen Daten offen legen. Wenn man hingegen eine Paysafecard ueber Handyrechnung kaufen möchte, dann erhält man ohne Anmeldung direkt einen Code aufs Telefon. Um den Betrag dann auf den Websites einzulösen musst du nur noch den Paysafecard Pin eingeben und schon macht sich das Produkt auf den Weg zu dir.

Wo sehe ich mein restliches Guthaben?

Wenn du schon Zahlungen mit deiner Paysafecard getätigt hast und nun wissen möchtest wie viel Guthaben du noch übrig hast kannst du dies ganz einfach online auf der Website nachschauen. Du navigierst einfach auf die Website des Anbieter und kannst dort dann ganz unkompliziert den 16-stelligen Code eingeben, um dein Guthaben abzufragen. Bitte beachte hierbei, dass es sich bei dem Code um echtes Geld handelt, denn damit kann man in Webshops bezahlen. Du solltest diesen also niemals an Dritte weitergeben.

Kundenservice bei der Prepaidkarte

Der Kundenservice von Paysafecard steht dir rund um die Uhr zu Verfügung. Bei Fragen der Kategorien:

oder Sonstiges kannst du dich einfach per Kontaktformular oder Service-Hotline auf der Website melden. Hierfür benötigst du kein Kundenkonto, sondern kannst dich auch ohne Account melden.

Vorteile und Nachteile von Paysafecard

Es gibt viele Vorteile von Paysafecard gegenüber anderen Zahlungsmethoden.

Die Nachteile von dem Produkt sind die Folgenden:

Fazit zur Paysafecard

Die Paysafecard ist genauso einfach in der Handhabung wie Bargeld. Es fallen keine Gebühren an, man muss keine persönlichen Informationen angeben und sie ist fast überall erhältlich. Wenn man keine Lust hat in den nächsten Laden zu fahren kann man sich sogar online oder per Handy einen Guthaben Code einholen. Gerade für neue Kunden in der Welt der online Zahlungen, die noch keine Kreditkarte oder Konten bei E-Wallets angelegt haben, ist dies also die geeignete Methode. Aber auch für Leute, die gerne anonym im Internet unterwegs sind, lohnt es sich hier einmal bei dem Anbieter vorbeizuschauen.

FAQ

Wo kann ich Paysafecards online kaufen?

Natürlich kannst du die Guthaben Karte auch einfach online kaufen. Wir empfehlen dir hier einfach direkt bei Paysafecard ein Paysafecard Konto anzulegen und dann kannst du dir über die Webseite Prepaid Codes zwischen 10, 15, 20, 25, 30, 50 oder 100 € auswählen. Es gibt jedoch noch eine Vielzahl an weiteren Optionen. Beispielsweise kannst du Paysafe mit Handy kaufen!

Kann ich eine Paysafecard mit PayPal kaufen?

Ja, für die Paysafe Mastercard steht dir die Zahlungsmethode PayPal zur Verfügung. Beim Paysafecard Guthaben Code steht dir beim Anbieter direkt leider nur Rapid Transfer und Klarna als Anbieter zur Auswahl. Du kannst dir hier aber auch bei anderen Websites die Paysafecard mit PayPal kaufen.

Wie komme ich an eine Paysafecard auf Rechnung Österreich?

Prinzipiell handelt es sich bei der Paysafecard um eine Prepaid Karte. Man zahlt also zuerst das Geld und dann erhält man den zugehörigen Guthaben Code, den man für Zahlungen im Internet verwenden kann. Gutscheine kann man ja auch nicht auf Rechnung kaufen. Du hast jedoch die Möglichkeit z.B. bei der Zahlungsmethode Klarna den Service der Bezahlung per Rechnung in Anspruch zu nehmen.

Wo kann man Paysafecards in Österreich kaufen?

Im Land Österreich kann man sich die Paysafecard an den verschiedenen Verkaufsstellen Vorort wie beispielsweise bei der Tankstelle, im Supermarkt, am Kiosk oder in sonstigen Läden kaufen. Auch im Internet kann man sich den Guthaben Code bequem einholen.

Prinzipiell kann man sich die Karte auch unter 18 Jahren holen. Viele Verkäufer achten jedoch darauf, dass die Paysafecard nur an Erwachsene ausgehändigt wird, da man damit z.B. auch bei Steam oder im Online Casino mit Handyrechnung bezahlen kann.

Expert
Block

expert

Jessika Hueber

Experte

Bei dem Zahlungsdienstleister Paysafecard handelt es sich um eine super Alternative zu den herkömmlichen Zahlungsmethoden. Dadurch, dass man sich nicht erst registrieren muss, sondern einfach ohne Konto mit Guthaben Codes bezahlen kann verläuft die Transaktion schnell und denkbar einfach.

Gerade in der Welt des online Shooppings bietet sich die Paysafecard daher optimal für den Einkauf an, aber auch im Bereich online Gaming ist die Zahlungsmethode sehr beliebt. Wenn du also derzeit auf der Suche nach einem neuen Zahlungsmittel im Internet bist, dann rate ich dir die Paysafecard einmal auszuprobieren.